Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, erklären Sie sich damit einverstanden.

Fotolia 29690562 XS

xx

Von Spielsucht spricht man, wenn das Glücksspiel krankhafte und zwanghafte Formen angenommen hat. Die Gedanken werden zunehmend vom Glücksspiel beherrscht. Sie investieren nach und nach ihr gesamtes Vermögen, Verschulden sich. Nicht selten werden dadurch Familien zerstört, Freunde distanzieren sich, der Job geht verloren. Die gesamte Existenz steht auf dem Spiel. Auch Spielsucht ist eine Krankheit und sie sollten sich professionelle Hilfe holen.

Weitere Informationen gibt es z.B. bei

www.anonyme-spieler.org

 

 

Literaturempfehlung

Ratgeber für Glückspielsüchtige und ihre Angehörige von Ilona Füchtenschnieder und Jörg Petry ISBN 3784111858

Sind wir anders?


Hier können Sie erfahren, wann wir wieder unsere Treffen haben.
Wir sind eine Selbsthilfe-Gruppe. Das hört sich normal an und ist es auch. Was uns ausmacht, dass auch jüngere Menschen bei uns bleiben, ist vielleicht, daß wir uns zuhören und das für uns verwirklichen, was dem Einzelnen Hilfe ist.
Für Ihr Interesse und Ihre Fragen sind wir auch weiterhin erreichbar. Benutzen Sie unsere Kontaktseite. Wir rufen zurück, oder schreiben Sie an.
Aktualisiert 10.05.2020

Tageslosung

Freitag, 29. Mai 2020
Meine Zunge soll reden von deiner Gerechtigkeit und dich täglich preisen.
Die Jünger kehrten zurück nach Jerusalem mit großer Freude und waren allezeit im Tempel und priesen Gott.